Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.10.2018, 18:43

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Ist er "besonders"?  (Gelesen 11341 mal)

Offline Kampfkuh

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2831
  • Chef der Monster-AG
Re: Ist er "besonders"?
« Antwort #15 am: 11.01.2014, 07:15 »
Ich bringe mal ein Update.

Der Termin war ja im Dezember und ich habe mich lange mit Herr K. unterhalten. Nach einer ausführlichen Beschreibung von Junior meinte er, daß wahrscheinlich wirklich einige KiÄ mit AD(H)S kommen würden. Ich persönlich glaube ja nicht mal dran, daß das überhaupt existiert, aber gut. Hab wohl zuviel Leonard Sax gelesen. Herrn K. fiel aber etwas anderes auf und er fragte auch gezielt nach - so wie ich es beschreibe könnte auch eine Störung der Selbstwahrnehmung vorliegen. Erkennbar daran, daß Junior alles sehr hart macht. Z.b. - lautes Trampeln, leise gehen kann er fast nicht, ständig irgendwo gegenrennen, alles umkippen, er kuschelt schon fast schmerzhaft, man muß ihn auch richtig feste drücken dabei, Umarmungen sind Würgegriffe etc.pp. Oft passieren so spontane DInge wie - er rammt mir seinen Triceratops (Schleich) ins Gesicht, sollte eigentlich ein Spiel sein oder er wollte es mir zeigen. Autsch.
MIR fällt halt dabei auf, daß er oft sehr impulsiv ist und dabei z.B. körperliche Grenzen nicht beachtet. Dadurch bekommt er halt hier viel Kritik "C. lass das!" "Aua, das tut mir weh" "pass auf den Türrahmen auf" "nimm die Hand aus dem Joghurt" "hör auf, dein Trinken wieder auszuspucken" ..... Oftmals haben wir dann eine Art Spirale von Kritik und Dummheiten machen. Nach der ersten Kritik oder Ermahnung von uns kann es vorkommen, daß er eine Art LMAA Haltung annimmt so nach dem Motto "ich mache ja sowieso nichts richtig". Wenn DAS passiert, ist der Tag verloren.

Demnächst ist U, dann wird der KiA mal schauen, hab mit ihm schon gesprochen. So oder so brauchen wir Hilfe, denn diese Spiralen aus Mist bauen und Ermahnungen halte ich neben dem üblichen Gebocke nicht mehr lange durch.  :baw:
LG,  :muh: