Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
29.01.2022, 08:59

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Aqua Doodle VS. Zaubertafel  (Gelesen 9588 mal)

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Aqua Doodle VS. Zaubertafel
« am: 03.11.2012, 22:04 »
Mein Patenkind soll zu Weihnachten eine Zaubertafel bekommen. Sie hatte schon mal eine von Fisher Price, die recht lange bei ihr hielt.

Nun bin ich ständig am wichteln, ob ich eine Zaubertafel nehme, oder Aqua Doodle nehme.

Hat jemand Aqua Doodle und kann mir dazu was sagen? Hat jemand vielleicht beides und daher nen Vergleich?

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Aqua Doodle VS. Zaubertafel
« Antwort #1 am: 03.11.2012, 22:54 »
Was willst du denn wissen?

Wie alt ist das Kind denn? Unser Großer hat beides und benutzt es auch noch gelegentlich. Problem beim AD war am Anfang, dass er die Stifte immer getrunken hat. Zwar nicht schädlich, aber doch irgendwie nichts das man als Mama unbedingt will.  :augenroll:

Vom AD hatte er eine große Matte die wir auf den Boden gelegt haben und Stempel hatte er auch dazu. Mit den Stempeln hat er den meisten Spaß. Bei der ZT ist der Vorteil, dass das Bild bleibt. Zumindest wenn man keine kleine Schwester hat.  :breitgrins: Inzwischen gibt es ja sehr viele der Tafeln in sehr unterschiedlicher Qualität. Bei unserer 1. und sehr billig ist z.B. schnell der Stift abgebrochen.

Ich kann jetzt nicht auf Anhieb sagen was ich besser finde.

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Aqua Doodle VS. Zaubertafel
« Antwort #2 am: 03.11.2012, 23:18 »
Mein Patenkind ist inzwischen 8, aber behindert. Heißt Haltbarkeit ist ein großer Punkt. Daher setz ich hier wirklich lieber auf Marke, als eine günstige Zaubertafel zu nehmen.

Wie empfindlich ist denn die Oberfläche vom Aqua Doodle?

Beim Aqua Doodle geht das Bild von allein weg, oder? Heißt auch, man kann es nicht "wegzaubern". Ist das Vor- oder Nachteil? Oder wie mögen das die Kinder?

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Aqua Doodle VS. Zaubertafel
« Antwort #3 am: 04.11.2012, 08:16 »
Bei AD ist es so, dass man mit Wasser Farbe auf dem Untergrund hervorzaubert. Die Stifte sind deshalb ja auch nur mit Wasser gefüllt. Man kann damit also keinen Blödsinn anstellen und das fand ich ganz gut. Selbst wegzaubern geht nicht, sondern wenn die Matte trocknet verschwindet das Bild dann. Man muss allerdings im Gegenzug aufpassen, dass mit nichts anderem darauf gemalt wird. Ich glaube es wäre schwer das wieder ab zu bekommen. Ist bei ZT aber sicher ähnlich. Wirklich im Härtetest war die Oberfläche bisher nicht weil ich die Sachen nach Benutzung ziemlich schnell wegräume. Die Matte die wir haben hat schon eine ordentliche Größe und damit kann man dann natürlich viel größere Sachen malen.

Wir haben das hier: http://www.amazon.de/dp/B000JYWFFA/ref=asc_df_B000JYWFFA10427426?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B000JYWFFA
Da gibt es auch ein kleines Video.


Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2552
Re: Aqua Doodle VS. Zaubertafel
« Antwort #4 am: 04.11.2012, 13:37 »
Falls es auch gebraucht sein darf...

Ich würde diese Matte hier verkaufen...


http://www.amazon.de/Ravensburger-ministeps-04622-Doodle-Freunde/dp/B000JYWFF0/ref=sr_1_5?s=toys&ie=UTF8&qid=1352032439&sr=1-5

Ehrlich gesagt würde ich aber eher eine Zaubertafel kaufen.
Denn gerade bei einem älteren Kind ist das "wegzaubern" und sofort neues malen können doch vermutlich attraktiver. Ben hat das schon manchmal frustriert, dass sein Bild wegtrocknete bzw, dass er nicht gleich wieder ein Neues malen konnte.



Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Aqua Doodle VS. Zaubertafel
« Antwort #5 am: 04.11.2012, 17:47 »
Gegen gebraucht hab ich nix, aber mir ist eigentlich Littles schon zu groß. Daher hatte ich überlegt, ob ich die Aqua Doodle Travel oder eben eine Zaubertafel nehm.

Sie hat von mir vor einiger Zeit eine Standtafel bekommen. Daher dann wirklich lieber was, was sie mit sich rumschleppen kann.

Ich tendier nach wie vor eher zur Zaubertafel. Dachte, vielleicht gibt es irgendwas, was ich in meinen Überlegungen nicht berücksichtigte oder kannte.

Danke ihr beiden :blumen: