Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.04.2019, 02:47

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Unser-Hosen-Problem  (Gelesen 3173 mal)

junilida

  • Gast
Unser-Hosen-Problem
« am: 17.05.2009, 15:04 »
Huhu,

irgenwie finde ich keine passenden Hosen für Justin  :augenroll: Er hat den ganzen Schrank voller Hosen, aber keine passt so richtig.
Justin ist etwa 1,50m groß und trägt die Größe 152. Aber von der Bundweite her passt er 2 x in die Hose. Trotz Gürtel rutschen die Hosen und dann tritt er hinten drauf. Hundert mal am Tag zuppelt er an seiner Hose rum und zieht sie wieder hoch. Er trägt immer einen Stretchgürtel (Gr. 116-128 laut Etikett). Außerdem sind viele Jungshosen weit geschnitten, ich finde, daß sieht unmöglich aus.
Bei C&A Kids habe ich vor einiger Zeit eine Hose gekauft für schlanke Jungs. Aber auch die ist oben herum zu groß. Beim Second-Hand verkauf habe ich ihm eine Mädchenjeans gekauft (er weiß nicht, daß es eigentlich eine Mädchenhose ist), da die Beine schmal geschnitten sind. Er braucht zwar auch einen Gürtel, aber die Hosenbeine sind enger.
In seinem Schrank liegen Hosen, die ich zu kurzen Sommerhosen umgewandelt habe, weil die Knie kaputt waren. Diese Hosen haben die Gr. 134/140.  Die passen von der Bundweite optimal  :glubsch:

Letzte Woche hatte er beim Schulschwimmen eine Badehose eingepackt, die Niklas gehört in der Gr. 128 (ich sah es erst, als ich die Schwimmtasche ausgepackt hatte).


Offline kathi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2749
Re: Unser-Hosen-Problem
« Antwort #1 am: 17.05.2009, 15:16 »
Das gleiche Problem haben wir auch.  :augenroll:
Die "normalen" Hosen kauf ich immer mit verstellbarem Gummi innen, aber das sieht auch schlimm.
Ich habe jetzt für Benedikt die Hosen von Sanetta entdeckt, die für schmale Jungs genäht sind.
Die Hosen sitzen immer  :topp1:



Svelani

  • Gast
Re: Unser-Hosen-Problem
« Antwort #2 am: 17.05.2009, 19:11 »
Das Problem "lang und dünn" haben wir mit Nils auch.
Er trägt im Moment Gr. 134. Die gibt es noch mit diesem verstellbaren Gummiband innen, aber ich glaube bei größeren Hosen gibt´s das schon gar nicht mehr.

Hier in der Nähe gibt es einen Laden (K&L), der extrem schmal geschnittene Hosen hat.
Das sind die ersten und letzten perfekt passenden Hosen, die ich für Nils jemals gefunden habe.  :augenroll:
Ich kann die nicht mal an Lars weitervererben, weil er zu kompakt ist und nicht reinkommt.  :lachen: