Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.04.2019, 02:55

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Tragt ihr einen Fahrradhelm?  (Gelesen 10084 mal)

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15415
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« am: 23.08.2009, 21:44 »
Hallo,

ich war heute wieder mit dem Rad unterwegs und mich würd mal interessieren, wer von euch nen Helm trägt und wer nicht.

Da es hier User mit Familie und User ohne Familie gibt, hab ich noch eine weitere Möglichkeit an Antworten eingefügt.
- Die 2 oberen Antworten sind also für die ohne Kinder
- Die 3 nächsten Antworten für die mit Kindern.
- die unterste ist für alle ;)


LG
Ruby
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #1 am: 24.08.2009, 08:56 »
Gutes Thema.

EIGENTLICH - und genau da liegt schon der Fehler - trage ich immer einen Helm. Aber eben nur eigentlich. Gestern waren wir nämlich z.B. bei Schwager und Schwägern (ist nicht sonderlich weit und eigentlich keine Straße zu fahren) und da habe ich es schlichtweg vergessen. Ein anderer Grund, warum ich ab und an keinen Helm trage ist, dass ich mir die Frisur nicht plattmachen will  :augenroll: Ich weiss, das ist total hohl, was ist schon eine platte Frisur, gegen einen zertrümmerten Kopf, aber naja. Es hat sich auf jeden Fall schon gebessert und ich ziehe ihn auch echt fast immer für Kurzstrecken an, für Lange aber immer. Und sobald mal Kinder da sind, werde ich natürlich ein tolles Vorbild sein und IMMER einen tragen. Wie soll ich dem Kind sonst erklären, dass es einen Helm tragen soll???

Svelani

  • Gast
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #2 am: 24.08.2009, 09:09 »
Ich muss gestehen, dass mein Mann und ich keinen Helm tragen.  :rotwerd:

Die Kinder haben immer einen auf!

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15415
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #3 am: 24.08.2009, 20:00 »
Ich gestehe auch, dass ich nicht mal einen habe :augenroll: Haggu hat oft einen auf, aber auch nicht immer. Die Kids haben meist keinen auf, wenn sie hier nur a weng rumgurgen. Wenn sie weiter fahren haben sie aber einen auf.

Wobei ich heute mal überlegt habe und die Kids die hier in unmittelbarer Umgebung sind, seh ich auch nie mit Helm fahren - zumindest nicht, wenn sie auf dem Hof oder hier direkt rumfahren.

Wie ist das bei euch?
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Svelani

  • Gast
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #4 am: 24.08.2009, 20:07 »
Ruby, die meisten Unfälle passieren vor der Haustür.  ;)

Lars ist mal ziemlich heftig mit dem Laufrad gestürzt, direkt hier in unserer Straße. Ich glaube, wenn er keinen Helm aufgehabt hätte, wären wir im KH gelandet.  :augenroll: Der Helm war danach jedenfalls Schrott.

Die meisten Nachbarskinder haben bei uns auch Helme auf, soweit ich das beobachten konnte.

Die beiden Jungs, von denen ich schon berichtet hatte (Aufsichtspflichtsverletzung), haben weder Helme noch Schuhe beim Fahrradfahren an.  :augenroll:

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #5 am: 24.08.2009, 20:30 »
Mein Mann und ich tragen keinen Helm.
Wir fahren aber auch fast nie. Wenn mein Mann mit dem Rennrad fährt dann ist das was anderes.

Mal sehen wie das später mit Darian wird.
Vermutlich kaufen wir ihm aber schon einen. Ob wir dann einen als Vorbildfunktion tragen, wird sich zeigen.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich oft beobachte wie gerade Fahrer mit Helm ohne Sinn und Verstand fahren.
Ganz nach dem Motte: Mir kann nix passieren, ich trage ja einen Helm.


Winy

  • Gast
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #6 am: 24.08.2009, 20:34 »
Wie kann man denn eine 15-jährige davon überzeugen, einen Helm zu tragen?

Früher hat sie immer einen aufgehabt, jetzt behauptet sie, das sei "out"....  :eusa: :glubsch: :augenroll:


Liebe Grüße,
Winy :winy:

Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2551
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #7 am: 24.08.2009, 21:19 »
Ich trage einen Helm, mein Mann nicht. Ben hat zwar einen Helm, aber im Anhänger hat er ihn nicht auf- er hasst ihn. :augenroll: ( zugegeben: meine Schuld- ich habe ihm mit dem Clip die Haut eingeklemmt...  :rotwerd: )



Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #8 am: 25.08.2009, 08:50 »
Also ich würde den Kindern gerade auch wenn sie "nur" vor der Türe fahren einen Helm anziehen, denn da geht es viel Bordstein raum und runter, eng um die Kurven, da sind andere Kinder etc. das ist oft gefährlicher, als wenn sie eine Strecke fahren. Und dass Leute mit Helm schneller fahren, also das Argument lasse ich nicht gelten. Klar haben oft Rennradfahrer und Mountainbiker Helme auf, besonders, weil sie halt auf der Straße fahren. Aber selbst wenn man mit 10km/h umfällt und mit dem Kopf auf dem Bordstein landet kann man tot sein (ok, das wäre der Schlimmstfall).

Ich frage mich halt echt immer, warum sich so viele Leute weigern, denn es tut ja nicht weh einen Helm zu tragen. Im Sommer ist er sogar gut gegen Sonne und sooooo viel kostet es jetzt auch nicht. Gut, mit dem einklemmen das ist blöd gelaufen (passiert leider mal  :wave: zu grün) aber ich denke Ben wird lernen, dass das nicht die Regel ist.

Was die 15jährige angeht, das ist sicher schwierig. Ich hatte auch mal ne Phase, wo ich keinen getragen habe, aber früher sagen die auch sch*** aus. Vielleicht geht ihr mal zusammen einen schicken Helm aussuchen? Klar sieht man damit nicht gerade supermodisch und schick aus, aber ein zertrümmerter Schädel ist auch nicht gerade "modisch"  ;)

Ich will hier echt nicht den Moralapostel spielen (hab ja selbst zugegeben, dass ich ihn ab und an nicht aufhabe) aber besonders bei Kindern finde ich sollte man drauf bestehen. Der Punkt ist ja, dass man nichtmal selbst Schuld sein muss wenn man stürzt, man kann also aufpassen wie man will. Ich denke, wenn Kinder einfach von Klein auf einen Helm anziehen (müssen) dann ist das selbstverständlich, wie das Anschnallen beim Autofahren.

Svelani

  • Gast
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #9 am: 25.08.2009, 10:59 »
Ich denke, wenn Kinder einfach von Klein auf einen Helm anziehen (müssen) dann ist das selbstverständlich, wie das Anschnallen beim Autofahren.

Das sehe ich auch so.  :topp1:

Ich hab Lars auch mal die Haut eingeklemmt  :rotwerd: , aber er hat´s mir verziehen.  ;)

Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2551
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #10 am: 25.08.2009, 14:08 »
Sobald Ben tatsächlich (Lauf-)Rad fährt muss er dafür auch einen Helm aufsetzen. Im Anhänger mit Überrollbügel und Gurt wollten wir es zwar zunächst auch, nachdem ich ihm die Haut eingeklemmt habe lassen wir ihn damit aber momentan noch in Ruhe. Ich denke da muss es auch nicht unbedingt sein.



Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #11 am: 25.08.2009, 14:41 »
Sehe ich genauso, im Anhänger muss es wohl nicht sein, gerade wenn es so eine Quälerei ist.

Chaja

  • Gast
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #12 am: 25.08.2009, 14:45 »
Man kann den Clip auch abmachen, die Enden verlängern und ganz altmodisch eine Schleife binden. Ich hab mich mit dem Ding auch schon geklemmt und mag es ned.


Winy

  • Gast
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #13 am: 25.08.2009, 19:52 »
@ fidgety: Judy hatte von klein auf einen Fahrradhelm auf, selbst als sie noch nicht selbst fuhr, sondern nur bei mir im Fahrradkorb. Ohne ging gar nichts, nicht mal die kürzeste Strecke. Das haben wir von klein auf eingeübt: Fahrrad und Helm gehören zusammen! Anders geht es gar nicht. Als sie jünger war, hat sie den Helm auch gern und problemlos aufgesetzt....

Den Helm, den sie jetzt hat, hat sie sich vor gerade mal einem ( !) Jahr ausgesucht. Jetzt will sie keinen anderen, sie will GAR keinen. Egal welcher, ALLE Helme sind out.
Sämtliche Erklärungen, Bitten, Erläuterung von Horrorszenarien ( zertrümmerter Schädel, Rollstuhl usw. nützen nix. )

Verbieten kann ich ihr das Fahrradfahren auch nicht, das Fahhrad hat sie von ihrem Vater, sie hat den Scxhlüssel irgendwo versteckt und rückt ihn nicht raus.

Ich habe letztens eine Reportage über die Folgen des Fahrens ohne Helm gesehen und mir wurde k...übelst-schlecht und himmelangst....  :glubsch:

Leider hat Judy die Sendung nicht gesehen, ich habe ihr in den schillerndsten Farben davon erzählt, was sie mit einem Schulterzucken abtat.  :glubsch:

Ich weiß mir echt keinen Rat!  :eusa:

Liebe Grüße,
Winy :winy:

Offline Kampfkuh

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2831
  • Chef der Monster-AG
Re: Tragt ihr einen Fahrradhelm?
« Antwort #14 am: 25.08.2009, 19:56 »
Ich hab mal die Option "Nein" für Leute ohne Kinder angekreuzt, da Shannon noch nicht Fahrrad fährt - auch nicht mit mir.
Ich selbst trage keinen Helm, habe ich auch noch nie.
LG,  :muh: