Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20.08.2019, 02:59

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Seife selbst machen  (Gelesen 4389 mal)

Offline kathi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2749
Seife selbst machen
« am: 20.12.2009, 11:48 »
Auf Nilpäds Wunsch mach ich hier einen Seifen Fred auf.  :breitgrins:
Ich hab die Seife mit meiner Freundin im September schon gemacht, es braucht Zeit zum "reifen".  ;)
Und es war eine riesen Sauerei :tüte:
Wir gingen nach dieser Anleitung vor http://www.naturseife.com/naturseife_-_site_map.htm
Das ist da super beschrieben und es gibt tolle Rezepte da.

Päd, auf der Seife stehen die Zutaten, du muss die nur im Seifenrechner http://www.naturseife.com/Seifenrechner/default.htm  ausrechnen lassen.
Wir haben eine Unmenge von Seifen gemacht, deshalb kann ich dir hier keine genauen Angaben machen.  :eusa:



Nilpäd

  • Gast
Re: Seife selbst machen
« Antwort #1 am: 20.12.2009, 11:57 »
Boah, ist das ein toller Link! :glubsch: Danke schön! :blumen:
Werde mich da jetzt erstmal weiter durchwühlen.

Nilpäd

  • Gast
Re: Seife selbst machen
« Antwort #2 am: 20.12.2009, 12:15 »
 :glubsch:  Wow, was ist das cool - aber reichlich aufwändig! Man, was hast Du Dir für eine Arbeit gemacht! :umfall:

Dopaminchen

  • Gast
Re: Seife selbst machen
« Antwort #3 am: 20.12.2009, 12:29 »
SCHÄMÜÜ!!  :spring: :spring:

Die Esterhydrolyse, auch Verseifung genannt! :spring: :spring:
Im Schämüpraktikum habe ich Dopiseife hergestellt!

Dopi
« Letzte Änderung: 20.12.2009, 12:35 by Dopaminchen »

Offline kathi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2749
Re: Seife selbst machen
« Antwort #4 am: 20.12.2009, 12:38 »
:glubsch:  Wow, was ist das cool - aber reichlich aufwändig! Man, was hast Du Dir für eine Arbeit gemacht! :umfall:

Ist wirklich aufwändig und ich hab das mit einer Freundin gemacht, die Chemielaborantin ist, sie kannte sich bestens aus  ;)
Ich glaub, mehr als ein mal im Jahr, kurz vor Weihnachten, werden wir das nicht machen :tüte:
Und wir haben ca 5-6 verschieden Seifen gemacht, deshalb hat sich das schon gelohnt.  ;)

Übrigens von der Pfefferminzseife würd ich abraten  :eusa: :lachen: