Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18.01.2020, 23:23

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Was schenkt man zur Geburt ?  (Gelesen 29496 mal)

Offline taniatotania

  • Newcomer
  • **
  • Beiträge: 13
Re: Was schenkt man zur Geburt ?
« Antwort #30 am: 22.03.2011, 10:25 »
tsja... ich habe nur eine Schwester... und sie war immer sehr sehr nett zu meinem Sohn, er liebt sie, ... letzte sommer als sie noch schwanger war, er hat sein "sommer urlaub" (er ist nur 5) bei ihr verbracht und sein geburtstag gefeiert, 4 wochen war er da und sie hat aller zeit für ihm, also .....Trip Trap...

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15442
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Was schenkt man zur Geburt ?
« Antwort #31 am: 22.03.2011, 10:36 »
Na dann ist das was anderes :topp1:

Wohnt deine Schwester weiter weg? Wegen dem "Sommerurlaub"?

Offline taniatotania

  • Newcomer
  • **
  • Beiträge: 13
Re: Was schenkt man zur Geburt ?
« Antwort #32 am: 23.03.2011, 10:22 »
Ja, ich komme aus Polen, wohne in Berlin und sie ist "da" geblieben. Polen klingt zwar nicht soooo weit , aber das ist die (wie ich hier in Deutschland gehört habe) Polen B, ganz ganz weite ostsüdliche Ecke. Wir haben kein Auto also mussen wir immer fast 20 Stunden (mit dem Zug) dahin Fahren... das machen wir nicht sehr oft. Und dem klienen Sohn von meine Schwester habe ich nnoch nicht gesehen....  :nein:
Im Sommer aber, ich freue mich schon darauf!
Tania :wusch: