Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.03.2019, 23:18

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Namen für Jungs  (Gelesen 24380 mal)

Nilpäd

  • Gast
Namen für Jungs
« am: 19.02.2011, 12:08 »
Huhu,

ich bin immer noch oder wieder auf der Suche nach Jungsnamen. Meine Herren, ist das schwer.
Hat eine/r Ideen?
Ich habe zwar eine Liste, aber der Name ist nicht dabei.

LG
Päd

Offline Kampfkuh

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2831
  • Chef der Monster-AG
Re: Namen für Jungs
« Antwort #1 am: 19.02.2011, 12:48 »
Ich bin dir keine Hilfe - ich fand es auch extrem schwer, einen hübschen Jungennamen zu finden  :augenroll:
(Wir haben nur einen gefunden, weil er zu Shannons Namen passen musste und wir einfach die Top10 aus Irland zu Rate gezogen haben  :lachen: )

Viel Erfolg bei der Suche  :inlove:
LG,  :muh:

Offline sancho

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3443
Re: Namen für Jungs
« Antwort #2 am: 19.02.2011, 13:07 »
in welche Richtung tendierst du den?

mir gefallen für Jungs halt so die 'normalen'
- Daniel
- Maik
- Lukas
- Roman
- Patrik
- Florian
- Nataniel (Nate)
- Fröschli wäre ein Sebastian geworden
- Matthias
- Markus
- Sandro

gibt soo viele Namen.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum *kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/2013 und Klopfer Herbst 2016

Nilpäd

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #3 am: 19.02.2011, 13:20 »
Tja, welche Richtung...?

Ich weiß, dass ich einen Namen und keinen Sammelbegriff möchte. Französisch klingende Namen mag ich nicht, dafür aber durchaus "alte" Namen.
Jakob hätte ich zum Beispiel schön gefunden, aber seit Dezember wurden hier mindestens 5 Jungs so genannt - und bis Juli ist es noch (relativ) lange hin. Wer weiß, wieviele da noch zu kommen...  :augenroll:

Wenn es geht, sollte der Name auch zu Alexander und Carlotta einigermaßen gut passen. Zum Nachnamen auch, aber bei unserem Namen ist das nicht so schwierig, weil dazu fast alles geht. (Vorteil von "Allerweltsnamen"  :augenroll: )

Justus hatte ich auch in der engeren Wahl. Ich finde den Namen schön, aber rein gefühlsmäßig passt er nicht. Wisst ihr, was ich meine?  :rotwerd:

Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Namen für Jungs
« Antwort #4 am: 19.02.2011, 14:41 »
ich bin ein Fan von

Benjamin/Ben
Lukas
Luis/Louis
Pascal
Felix
Tobias
Phillip

Gut das wir keinen Jungen bekommen...David ist nämlich gegen alle diese Namen gewesen  :rotwerd:


Offline Xenia

  • Newcomer
  • **
  • Beiträge: 6
Re: Namen für Jungs
« Antwort #5 am: 19.02.2011, 14:48 »
Huhu,
ich habe hier mal ein paar Vorschläge. Die Namensfindung ist echt nicht leicht. Wir haben zwei Mädels und warten auf unsere dritte Tochter.

Meine Vorschläge:

Linus
Noah
Lennart
Leonard
Hannes

Liebe Grüße
Xenia






Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Namen für Jungs
« Antwort #6 am: 19.02.2011, 15:07 »
Was hälst du denn von ... :

- Henning
- Hendrik
- Jan
- Linus
- Anton
- Ferdinand
- Konstantin
- Valentin
- Julius
- Simon
- Emil (find ich sehr schön, gibts aber sicher schon mehrere)
- Oskar
- Conrad
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Nilpäd

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #7 am: 19.02.2011, 15:23 »
Benjamin/Ben Benjamin ist nicht mein Geschmack und Ben kenn ich hier auch zu viele.
Lukas Zu viele und 2 wohnen hier sogar mit im Haus
Luis/Louis hatte ich auf der Liste, mögen aber meine Kinder garnicht
Pascal Neeeeee
Felix Neee
Tobias heißt mein Patenkind
Phillip Ist für mich ein "Kleine-Jungen-Name". Mit 40 passt der nicht wirklich (meiner Meinung nach).

Linus Hier zu häufig
Noah dito
Lennart Hatte ich bei Alex als Alternativnamen, gibt es hier inzwischen auch zu häufig.
Leonard wollten meine Kids nicht.
Hannes stand auch kurz auf der Liste und ist dann Johann gewichen, der inzwischen auch runter geflogen ist.

- Henning Hmmm... mal schauen
- Hendrik Heißt mein Großcousin.
- Jan ist nicht mein Fall.
- Linus zu häufig
- Anton Find ich gut, aber unsere Katze war schneller...
- Ferdinand Neee
- Konstantin Find ich auch gut, aber meine Kids meinten, er würde dann nur Konni/Conny gerufen und so heißt meine Nachbarin.
- Valentin Find ich gut, meine Kids weniger und wird hier langsam häufiger.
- Julius heißen zwei in unserem Bekanntenkreis.
- Simon Äh. nee, ich heiße ja schon Simone...
- Emil (find ich sehr schön, gibts aber sicher schon mehrere) Steht auf der Liste.
- Oskar ist kürzlich von der Liste geflogen, nachdem ich DAS Katastrophenkind kenengelernt habe...  :rotwerd:
- Conrad siehe Konstantin...

Ich weiß, ich bin unmöglich und schwierig... :tüte:

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Namen für Jungs
« Antwort #8 am: 19.02.2011, 15:32 »
Weiter gehts:

- Richard
- Clemens
- Viktor
- David
- Theo / Theodor
- Leopold
- Laurin
- Marius
- Magnus
- Franz
- Heinrich
- Gregor
- Marian
- Frederik
- Kornelius
- Gabriel
- Georg
- Karl
- Ronald
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Nilpäd

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #9 am: 19.02.2011, 15:48 »
Weiter gehts:

- Richard Freund von Alex
- Clemens steht auf der Liste
- Viktor dito
- David Nicht so wirklich mein Geschmack
- Theo / Theodor steht auf der Liste
- Leopold Leo steht drauf
- Laurin absoluter Modename vom letzten Jahr
- Marius ist mir zu nah an Mario  :rotwerd:
- Magnus steht auf der Liste
- Franz mögen meine Kids garnicht.
- Heinrich hieß mein Opa, mein Vater heißt Heinz
- Gregor steht auf der Liste
- Marian Bruder von Alex' bestem Freund
- Frederik sollte meine Große erst heißen
- Kornelius hatten wir in der Klasse... *schüttel*
- Gabriel steht auf der Liste
- Georg stand auf der Liste und mein Lieblingsopa hieß so. Kids wollten ihn nicht
- Karl ist heute morgen von der Liste geflogen, wegen Carlotta. Heban noch gelästert, Doppelname Karl-Otto...  :breitgrins:
- Ronald ... nee.. keine Werbung für McDoof...  :achja:

Ich glaub, ich stell mal meine Liste ein...  :rotwerd:

Adrian
Clemens
Emil
Gabriel
Gero
Gregor
Jakob
Johann
Justus   
Leo
Lutz
Magnus 
Robert
Theo   
Titus
Viktor

 :rotwerd:

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Namen für Jungs
« Antwort #10 am: 19.02.2011, 16:01 »
Mir gefällt davon: Emil :inlove: , Clemens :topp1:

Adrian und Jakob haben wir hier öfters und ... mh.... Adrian ist nicht mein Fall.

Peter könnte dir vielleicht auch gefallen? Was anscheinend auch wieder ab und an in Erwägungen fällt ist Bruno - ist aber nicht mein Fall.

Hatte ich Friedrich und Heinrich schon? 


78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Namen für Jungs
« Antwort #11 am: 19.02.2011, 16:16 »
Mir gefällt Adrian.  :inlove:

Johann finde ich zu alt und Titus irgendwie komisch.

Bei den anderen bin ich unschlüssig. Alte Namen sind entweder nicht so mein Ding oder sind bei uns gerade voll im Modenamentrend so wie Emil oder Emma.

Irgendwie kann ich mir kein Baby vorstellen das Friedrich heißt...

Die Namen deiner beiden Kids sind doch auch nicht so alt. Kannst du dir dazu einen Johann oder einen Heinrich vorstellen?

Wird es denn jetzt sicher ein Junge?

Offline kathi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2749
Re: Namen für Jungs
« Antwort #12 am: 19.02.2011, 16:42 »
Ich finde zu Alexander und Carlotta passen :

-Michael
-Paul
-Clemens  :topp1:
-Benedikt  :inlove:
-Raphael
-Titus
-Magnus
-Jakob
-Karl

-Kevin :renn:



Offline nenya

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3068
Re: Namen für Jungs
« Antwort #13 am: 19.02.2011, 16:44 »
Ich lese fleißig mit, nur weiter :-D

Ich überlege gerade ob ich lieber mit (m)einem Mann einen Namen diskutiere, oder mit zwei Pubertieren?!

Ich finde übrigens Viktor nicht schlecht und biete dir noch Vincent an. Justus und Robert finde ich auch gut.

Was biete ich noch neues...

Rasmus (finde paßt gut zu Carlotta)
Nils
Mattis
-- Ich und Er und Eins (*07), Zwei (*11), Drei (*15)

Offline kathi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2749
Re: Namen für Jungs
« Antwort #14 am: 19.02.2011, 16:47 »
Nenya, bei euch bin ich immer noch für K (C)onstantin  :breitgrins: :inlove: