Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.01.2019, 13:29

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Namen für Jungs  (Gelesen 23815 mal)

Nilpäd

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #15 am: 19.02.2011, 16:53 »

Die Namen deiner beiden Kids sind doch auch nicht so alt.


Die Namen meiner Kinder sind alt. Alexander der Große z.B. und Carlotta war 1890 oder so, unter den beliebtesten 50 Mädchennamen.  ;)


Ich überlege gerade ob ich lieber mit (m)einem Mann einen Namen diskutiere, oder mit zwei Pubertieren?!

Das ist der Unterschied. Ich habe keinen Mann und Du keine diskussionsfähigen Pubertäter... :lach:
Im ernst. Meine Kids haben Mitspracherecht, wobei die Entscheidung natürlich bei mir liegt. Zur Kaffeemaschine habe ich gar keinen Kontakt, so dass er als Diskussionspartner ausfällt.


Töfchen

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #16 am: 19.02.2011, 16:57 »
Adrian
Sebastian
Bastian
Maximilian

Svelani

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #17 am: 21.02.2011, 09:58 »
Ich würde noch gerne...

- Silas
- Jonathan  :inlove:
- Till

...in die Runde schmeißen.  :wave:


Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Namen für Jungs
« Antwort #18 am: 21.02.2011, 10:04 »
Silas ist toll :inlove:

Jonathan hatten wir bei Leonie auch...fand David aber eher unpassend zu unseren Namen :skeptisch:


Offline nenya

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3068
Re: Namen für Jungs
« Antwort #19 am: 21.02.2011, 10:04 »
Zur Kaffeemaschine habe ich gar keinen Kontakt, so dass er als Diskussionspartner ausfällt.

Da käme sicher nur Jakobs Krönung als Vorschlag ....  :narr:

Till mag ich auch sehr, zu kurz für uns...
-- Ich und Er und Eins (*07), Zwei (*11), Drei (*15)

Offline Xenia

  • Newcomer
  • **
  • Beiträge: 6
Re: Namen für Jungs
« Antwort #20 am: 26.02.2011, 13:21 »
Hallo,
ich habe nochmal hier ein paar seltene Jungennamen, die ich auhc schön finde. Vielleicht ist da ja einer dabei.

Mica
Marian
Lian
Emilian
Till
Ilias

Viele Grüße
Xenia






Offline Antonia2102

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1821
Re: Namen für Jungs
« Antwort #21 am: 27.02.2011, 20:14 »
Ja Silas ist toll...so sollte meine Alisa heißen " Silas Benjamin"

Antonia wäre ein Yannik oder ein Hendrik geworden

Anton find ich auch gut, so heißt mein Papa  :topp1:

:schildi: 48 :biene: 37 :sd: 5

Offline betzilein

  • Friend
  • ***
  • Beiträge: 204
Re: Namen für Jungs
« Antwort #22 am: 27.02.2011, 21:41 »
Linus gefällt mir richtig gut.

Aber Lina und Linus wäre ja echt zu gleich.

Offline whatever

  • Newcomer
  • **
  • Beiträge: 3
Re: Namen für Jungs
« Antwort #23 am: 18.03.2011, 14:53 »
paul
miguel
sascha
felix

...diese würden mir jetzt spontan einfallen...

zwietsch

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #24 am: 21.07.2011, 11:24 »
Jetzt hab ich mich grad mal durch die Babygalerie unseres KH geklickt und sehe da folgendes Wesen:

Franz Friedrich Kaiser, ich mein ist ja fürn ersten Augenblick ganz witzig... aber irgendwie find ichs schon bissl heftig... nicht?

Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Namen für Jungs
« Antwort #25 am: 21.07.2011, 13:04 »
Jetzt hab ich mich grad mal durch die Babygalerie unseres KH geklickt und sehe da folgendes Wesen:

Franz Friedrich Kaiser, ich mein ist ja fürn ersten Augenblick ganz witzig... aber irgendwie find ichs schon bissl heftig... nicht?

Jedem das seine aber ich frage mich immer ob Eltern nicht daran denken, das Ihre Kinder mal gehänselt werden könnten  :skeptisch:


Svelani

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #26 am: 21.07.2011, 14:16 »
Kaiser Franz... nee, muss nicht sein!

In dem Ort, wo wir vorher wohnten, wurde vor einigen Jahren ein Junge geboren, der hieß: Heinrich Adolf Nachname  :glubsch: :glubsch:

Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Namen für Jungs
« Antwort #27 am: 21.07.2011, 15:00 »
Kaiser Franz... nee, muss nicht sein!

In dem Ort, wo wir vorher wohnten, wurde vor einigen Jahren ein Junge geboren, der hieß: Heinrich Adolf Nachname  :glubsch: :glubsch:

 :glubsch:
Also Adolf geht wirklich garnicht egal ob als Vor oder Zweitname

In Emilias Klasse wird mal ein Heinrich-Thore gehen...ich weiss nicht was die Eltern geritten hat :skeptisch:



Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Namen für Jungs
« Antwort #28 am: 21.07.2011, 15:00 »
Heinrich scheint eh wieder im Trend zu sein  :eusa:


Putte

  • Gast
Re: Namen für Jungs
« Antwort #29 am: 21.07.2011, 16:30 »
Ich mag Heinrich... unser erster hieß so mit Zweitnamen zu Ehren meines Opas, der ein wirklich besonders tolles Exemplar war... ich würde ihn sofort klonen, es war der tollste Mann der Welt :inlove:

Ich hatte einen Schüler der hieß Karl August Freiherr mit von und zu ...
genau so benahm er sich auch... er meinte in der ersten Stunde ich hätte ihn mit seinem Adelstitel anzureden,  :aufsmaul: den Zahn habe ich ihm schnell gezogen :achja:
Seine Brüder (Zwillinge) hatten relativ normale Namen und haben sich auch anders benommen als der Stammhalter ;)