Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
16.01.2019, 13:13

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?  (Gelesen 10755 mal)

Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Mannomann, hätte nicht gedacht, dass ich mal so einen Thread eröffne, aber ich bin im Moment echt ratlos. Bald ist Ostern und dann auch kurz danach der 1. Geburtstag vom Zwerg und es kommen schon die ersten Anfragen, was wir uns wünschen. Ich dachte an folgendes, bzw. einiges ist schon "fix":

- BMW Bobbycar (schon sicher)
- Wasserbahn Niagara von Big (wollen Schwiegers kaufen)
- Sandspielzeug (bräuchten wir auf jeden Fall)

So und jetzt ist die Frage:

"Braucht" er noch ein Dreirädchen, oder ist das noch zu früh, oder ist eh ein Wutsch sinnvoller, oder warten wir einfach bis nächstes Jahr und dann gibt es ein Laufrad?

Was kann man sich noch an kleineren Sachen wünschen? Xylophon, Klopfspiel, Holzpuzzle? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir schon beim ersten Geburtstag völlig mit Kram überfrachtet sind, wie soll das denn weitergehen?????


HILFE!

Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2551
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #1 am: 19.03.2011, 11:56 »
Mannomann, hätte nicht gedacht, dass ich mal so einen Thread eröffne

Das überrascht mich auch grad :lachen:

Also: Dreirad finde ich noch viel zu früh, das reicht locker bis zum 2. Geburtstag, lieber ein Wutsch. Ehrlich gesagt finde ich auch die Wasserbahn noch ein wenig früh. Ben hat auch so eine- im vorletzten Sommer (also mit 1 3/4) hat er zwar schon ein wenig gespielt, richtig interessant wurde es aber erst im letzten Jahr, da hat er die ganzen Funktionen erst richtig kapiert.

Klopfbank finde ich grad optimal, außerdem auch ein einfache Kugelbahn, Xylophon, erste Holzpuzzle, ein Rodi Hüpfpferdchen, einen Rasenmäher für den Garten, Planschbecken, Wasserspielzeug dafür, eine kleine Rutsche, Kindergartenmöbel...



Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #2 am: 19.03.2011, 12:32 »
Also Dreirad kannst du erst mal vergessen. Mit dem Treten ist das nicht so einfach. Darian bekommt das heute noch nicht wirklich hin. Ein Wutsch ist super, aber eigentlich auch erst ab 18 Monaten empfohlen.
Ich finde auch 2 Fahrzeuge auf einmal zu viel.

Von der Wasserbahn würde ich absolut abraten. Viel zu früh. Die Kids aus der Nachbarschaft haben das zwar letzte Jahr schon probiert, aber eigentlich waren sie nur dauernass, haben in der Bahn gestanden oder die Pumpe abgerissen. Unkaputtbar ist die Bahn auch nicht.  :eusa:
Darian bekommt die Bahn jetzt zu Ostern und ich hoffe er kann dann damit im Sommer was anfangen.

Kugelbahn finde ich super und wird hier noch immer bespielt.

Die Hüpfpferde sind in meinen Augen ganz schön gefährlich...
Darian hat ein zu Weihnachten bekommen. Dabei finde ich die beliebten Rodis noch unstabiler als das von Tchibo.
Die Kleinen können damit auch ziemlich stürzen. Auch Darian fällt oft, aber der kann sich abfangen.

Manchmal sollte man sich einfach an die Altersempfehlungen der Hersteller halten.  :achja:

Wie ist es denn mit ein paar schönen Büchern oder Musikinstrumenten? Ansonsten kann sich die Familie ja auch an Autositz und Co beteiligen.

Nilpäd

  • Gast
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #3 am: 19.03.2011, 12:33 »
Mir würden noch einfallen:

- Motorikschleife
- Kreisel (diese Großen)
- Nachzieh-Spielzeug
- Schaukel"pferd"
- Steckwürfel o.ä.
- Holz-Bausteine
- Bilderbücher
- Badewannen-Spielzeug
- Kleidung


Online Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #4 am: 19.03.2011, 13:50 »
- Spielsachen für den Sandkasten
- Rasenmäher
- Wippe
- Motorikschleife
- Kugelbahn
- Anhänger fürs BobbyCar (meine Kids lieb(t)en den!!)
- Planschbecken
- Wasserspielzeug
- Bücher


Dreirad find ich viel zu früh und auch ein Wutsch würde ich jetzt nicht kaufen. Er bekommt ja das BobbyCar. Dann da lieber den Hänger dazu und evtl. BobbyCar-Schuhe. Je nachdem wo er damit fahren darf. Auf Stein sind die Schuhe sonst sofort durch.
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #5 am: 19.03.2011, 17:37 »
http://www.amazon.de/Selecta-1626-Tattolo/dp/B0002HZMCW/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1300552576&sr=8-5

Schon seit Ewigkeiten Leonies bester Freund und stets überall dabei...er sieht nur leider schon sehr stark abgenutzt aus  :lachen: :inlove:

Also hier ist das echt ein Renner. sie bekomm zu Ostern ein neues  ;)


Dia

  • Gast
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #6 am: 19.03.2011, 18:55 »
- Geld bzw. Sparbuch o.ä. für später, wenn die Kinder teurer werden ;)
- Stoffpuppe oder Stofftier
- Kleidung
- Bilderbuch

In dem Alter ist das Auspacken des Geschenks doch viel interessanter als das Geschenk an sich. Dummerweise wollen soviele Leute was schenken, weshalb die Zwerge, die sowieso noch nichts damit anfangen können, mit Zeug vollgemüllt werden.

Nach der letzten Entrümpelungsaktion, bei der ich zugegebenermaßen ziemlich auf dem Thema "Du hast viel zuviel Zeug und hebst auch noch jeden Müll auf" rumgeritten bin, weil wir hier wirklich vollgemüllt werden, hat mir unsere Neunjährige tatsächlich erklärt, dass sie viel zuviel Zeug hat und in Zukunft gerne in erster Linie "weiche Päckchen" (für die, die die Ella-Bücher von Timo Parvela nicht kennen: "weiche Päckchen" sind Päckchen mit Kleidung drin) geschenkt bekommen möchte. Mal sehen, was die Verwandtschaft an Ostern daraus macht...

Liebe Grüße
Dia

Offline Lilly

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2566
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #7 am: 19.03.2011, 20:18 »
Was Dreirad/Wutsch und die Wasserbahn angeht, schließe ich mich den anderen an.
Ich denke z.B. eine Kugelbahn, Holzpuzzle, Bauklötze, Bücher wären eher was.
Vielleicht ein schöner Holz-Lauflernwagen? Oder schon mal was von Duplo?

Ostern ist dieses Jahr nicht mal eine Woche vor Helenas Geburtstag, ich hoffe da wird nicht groß was geschenkt.  :augenroll:




Offline Muepfel

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3474
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #8 am: 19.03.2011, 21:10 »
Freunde von uns haben das Bobby Car von BMW und da sitzt der Kleine nicht gut und sicher drauf.
Würde das mal probesitzen lassen.
Ist genauso wie das Bobby Car von Mercedes. Ist auch nicht optimal.

Nachziehente /-tier ist bei uns grad der Renner.
Und die Kugelbahn.
Unser Kleiner spielt grad super gerne mit seinem Besen, Kehrwisch und Kehrschaufel ;) Sehr praktisch.

Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #9 am: 19.03.2011, 21:13 »
Mmmmh, hab mir sowas schon fast gedacht, auch total bescheuert, dass man krampfhaft versucht sich irgendwelche Sachen auszudenken, nur damit die Leute was schenken können  :augenroll:

Kugelbahn, Musikinstrumente und Holzpuzzle nehme ich mal mit auf, Bauklötze und Duplo hat er schon, ebenso Nachziehtier  :eusa: Kleidung für den Sommer geht sicher auch noch, da haben wir noch nicht so viel. Keine Ahnung, ob es für das BMW Bobbycar auch Anhänger oder so gibt, bzw. ob man die da dran kriegt, muss ich mal schauen. Dieses Bobbycar haben meine Eltern übrigens zu ihrem Auto dazubekommen, also da ist nix mit Probesitzen bzw. zurückgeben  ;) Aber ich habe ihn letzte Woche schonmal draufgehockt und er fand es gut, fahren kann er damit im Moment eh noch nicht. Ach ja und Kinderstühlchen für draußen habe ich auch letztens gesehen, das ist sicher auch noch was.

Ansonsten sollen die echt was auf's Sparbuch tun, sonst müssen wir womöglich noch anbauen.

Offline Muepfel

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3474
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #10 am: 19.03.2011, 21:21 »
@fidgy: so ging es mir auch. aber lieber man sagt allen was sie kaufen sollen bevor man nur Kruscht oder Sachen doppelt geschenkt bekommt.

Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #11 am: 19.03.2011, 21:37 »
@fidgy: so ging es mir auch. aber lieber man sagt allen was sie kaufen sollen bevor man nur Kruscht oder Sachen doppelt geschenkt bekommt.

das stimmt natürlich, aber da ist bei uns die Gefahr zum Glück nicht sooo groß.  Die Leute halten sich eigentlich dran was wir sagen, nur wenn z.B. der Opa so gerne "was in der Hand" hat zum schenken, dann fällt es mir schon schwer im das abzuschlagen...

Offline sancho

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3443
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #12 am: 21.03.2011, 17:18 »
wir waren ja 'fies' wie die einen fanden und wünschten einfach von allen Duplo. Da stören zuviele auch nicht, finde ich jedenfalls. Genauso zu Weihnachten gabs wieder Duplos, so hat sie nun den Bauernhof, viele Tiere, viele Steine, den Zug und das ist alles noch schön ausbaubar.

Gerne hatte sie auch das Aktivitcenter von Fisherprice (meine Nerven allerdings weniger), sie mags heute noch, und die Motorikschleife.

Für dieses Jahr hab ich schon mehr Ideen, mal schauen was sie davon auch bekommt.

Was bei Fröschli auch immer super genial ankommt sind Bücher.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum *kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/2013 und Klopfer Herbst 2016

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #13 am: 21.03.2011, 23:22 »
Ich finde so lange sie noch klein sind, kann man auch wirklich prima Geldgeschenke für extra Anschaffungen nehmen.
Bei Darians 1. Weihnachten war das der Hochstuhl, am 1. Geburtstag der Autositz, am 2. Geburtstag Geld für das Gartenhaus und zum 3. Geburtstag wirds Geld für das neue Bett.  Dafür werden wir auch einen Teil Geburtsgeschenke vom neuen Mini aufwenden. Schließlich musste Darian zur Geburt auch den Kinderwagen und die Kinderbetten finanzieren.  :breitgrins:

Man kann den Großeltern ja auch was zum Überreichen lassen. Klar wollen die leuchtende Kinderaugen sehen. Das müssen aber eben keine Berge sein.

Töfchen

  • Gast
Re: Geschenke zum 1. Geburtstag, was ist sinnvoll?
« Antwort #14 am: 22.03.2011, 08:31 »
bei Limango gibt es heute Outdoorspielzeug. Vielleicht ist ja da was dabei