Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.03.2019, 13:02

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Ab wann Kopfkissen?  (Gelesen 11387 mal)

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Ab wann Kopfkissen?
« am: 17.06.2011, 15:09 »
Ben hat heute ein neues Bett bekommen. Die Zeit des Kinderbettes ist nun also vorbei. Eigentlich hat er noch gern darin geschlafen, aber die Zudecke wurde zu klein und die große kann man ja schlecht in dem kleinen Bett verwenden ;)

Bisher schläft er ohne Kopfkissen. Ich glaube auch, ihn würde es eher stören. Schläft er tatsächlich mal bei uns, schiebt er es immer weg und schläft ohne. Also gibts auch weiterhin kein Kopfkissen.

Ab wann haben eure Kids ein Kopfkissen benutzt?

Bei Lady und Michi hatte ich das glaub ich mit dem Wechsel ins große Bett. Beide waren ca 1 1/4 - 1 1/2 Jahre alt.

LG
Ruby
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Svelani

  • Gast
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #1 am: 17.06.2011, 15:42 »
Große Decke und kleines Bett funktioniert wunderbar.  ;)
Sven schläft schon lange mit der großen Decke (135x200) im Gitterbett.
Er hat ein kleines Kissen drin (30x40 und 40x40 im Wechsel) seit er ca. 2 Jahre alt ist.
Nils und Lars bekamen mit dem Umzug ins große Bett ein Kopfkissen (80x80). Nils war 2 1/2 und Lars 4. Vorher hatten sie gar keins.


Nilpäd

  • Gast
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #2 am: 17.06.2011, 15:56 »
Meine bekamen beim Umzug in das große Bett ein Kinderkopfkissen (40x60 glaub ich).
Ein normales (80x80) bekamen sie erst auf "Nachfrage". Da waren sie noch nicht ganz 5 Jahre alt.

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #3 am: 17.06.2011, 19:09 »
Als der Schlafsack ausgezogen und die Decke eingezogen ist kam auch gleich das Kopfkissen mit. Da war mit ca. 2 Jahren. Es ist allerdings dieses ganz flache Kopfkissen was bei den Kinder-Bett-Sets dabei ist.

Offline Bibi

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1958
  • Mädelsmama
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #4 am: 17.06.2011, 19:37 »
 :rotwerd: bei uns gibts das ab Geburt...so ein ganz flaches...mit einem Bezug und das wars...ich weiss, soll man nicht, aber man soll sovieles nicht  :rotwerd:


Offline Lilly

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2566
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #5 am: 17.06.2011, 20:22 »
Im KiGa hat sie schon ein flaches Kopfkissen für den Mittagsschlaf. Keine Ahnung, ob sie auch drauf liegt.  :breitgrins:
Nächste Woche wollte ich eine Decke+Kissen kaufen und das wird dann wohl beides einziehen.




tanniundhanni

  • Gast
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #6 am: 17.06.2011, 21:26 »
Hannah hat seit sie im umgebauten Bett schläft ein Kissen und ne Decke, aber auch nur das ganz flache ;)

Offline Antonia2102

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1821
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #7 am: 18.06.2011, 12:41 »
:rotwerd: bei uns gibts das ab Geburt...so ein ganz flaches...mit einem Bezug und das wars...ich weiss, soll man nicht, aber man soll sovieles nicht  :rotwerd:

So ist es bei uns auch. Ein ganz flaches hat Alisa schon seit der Geburt im Bett.
Bei uns im Bett schläft sie aufnen großen Kissen denn da hat sie eifnach einen ruhigeren Schlaf. In ihr Bett bekommt sie das wenn sie ein großes bekommt.
Antonia hat ja mit 2 Jahren schon das große Bett bekommen und da auch gleich das große Kopfkissen...Alisa muss aus Platzmangel noch im kleinen Bett bleiben, auch wenn sie seit Donnerstag 2 Jahre alt ist.  :rotwerd:

:schildi: 48 :biene: 37 :sd: 5

Offline Lilly

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2566
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #8 am: 18.06.2011, 15:06 »
@Antonia:
Was ist denn schlimm daran, dass Alisa noch im kleinen Bett schläft?  :ka:
Helena schläft auch noch im Gitterbett und wir haben bisher nicht mal Sprossen rausgenommen. Und es schon umzubauen, kann ich mir auch noch nicht so recht vorstellen. Ich bin froh, dass sie so noch zufrieden ist. Wer weiß was sie sonst für'n Schabernack treibt, wenn sie so einfach aufstehen kann. :zunge1:




Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #9 am: 18.06.2011, 15:25 »
Ben wurde im Mai 4 und bekam diese Woche erst sein großes Bett ;) Er hätte da durchaus noch länger drin geschlafen. Wir hatten da keinen großen Druck.
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Offline Antonia2102

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1821
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #10 am: 18.06.2011, 22:06 »
@Antonia:
Was ist denn schlimm daran, dass Alisa noch im kleinen Bett schläft?  :ka:
Helena schläft auch noch im Gitterbett und wir haben bisher nicht mal Sprossen rausgenommen. Und es schon umzubauen, kann ich mir auch noch nicht so recht vorstellen. Ich bin froh, dass sie so noch zufrieden ist. Wer weiß was sie sonst für'n Schabernack treibt, wenn sie so einfach aufstehen kann. :zunge1:


Nene nix ist schlimm das Alisa noch im kleinen Bett schläft sondern eher das sie es aus Platzmangel tun muss, weil im kinderzimmer kein Platz für ein größeres Bett ist und wir noch am knobeln sind wie wir dieses Problem am besten lösen :rotwerd:

:schildi: 48 :biene: 37 :sd: 5

tanniundhanni

  • Gast
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #11 am: 19.06.2011, 23:18 »
ach ja, das bett haben wir so mit 2 umgebaut und nächsten winter wird sie ein großes bett bekommen, da ziehen wir dann nämlich um  :jepp:

Offline Diana

  • Friend
  • ***
  • Beiträge: 129
    • Kreatives, lesenswertes, Engel & alles was mich bewegt
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #12 am: 20.06.2011, 15:09 »
Ben schläft noch im kleinen Bett und solange er zufrieden ist, wird das auch so bleiben.
Er kennt es ja nicht anders! :zunge4:
Mit seinem Kissen schläft er aber jetzt schon ewig, ich glaub da war er ein gutes Jahr alt. Ist so ein dünneres 40x80cm Kissen das bei den Babysets dabei ist.

Nach dem kleinen Babybett bekommt er ein grosses Feuerwehrbett, was ich selber bauen werde!!!!
Hab mir schon im Kopf zusammengedacht wie ich das am besten, schönsten und einfachsten mache. :flirty:
Vielleicht aber nur vielleicht darf GöGa helfen. :mon:
Du kannst deinen Kindern deine Liebe geben,
nicht aber ihre Gedanken.
Sie haben ihre eigenen!

 ★ ☾°☆ ♪ ♥ Kreative temperamentvolle Mama von Bengel 2009 ★ ☾°☆ ♪  ♥

Putte

  • Gast
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #13 am: 20.06.2011, 21:13 »
Unsere hatten auch von Anfang an Kissen :rotwerd:
warum keine Ahnung.. habe mir da damals keine gedangen drüber gemacht... im KH hatten sie auch Kissen im Bettchen...  Ich weiß nicht ob ich es heute anders machen würde, den ich kann ohne Kissen nicht schlafen

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15414
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Ab wann Kopfkissen?
« Antwort #14 am: 20.06.2011, 21:22 »
Ich auch nicht, aber für die Kleinen ist es besser. Ich schlaf ja auch nicht im Schlafsack :kicher:
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)