Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20.08.2019, 02:56

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Kerzen Kneten  (Gelesen 4989 mal)

Antofe

  • Gast
Kerzen Kneten
« am: 04.11.2008, 11:49 »
Hat das schon mal jemand von Euch gemacht. Ich überlege, es an Antonias Geburtstag mt den Kids zu machen, bin mir aber nicht sicher  :denk:

Aber vielleicht hat ja jemand von Euch sowas schon mal gemacht und berichtet

LG Christine

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15415
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #1 am: 04.11.2008, 11:58 »
Hallo Antofe,

mit Kerzen kneten kenn ich mich nicht aus.

Aber mir fällt grad ein, was Lady auf nem Geb gemacht hat. Sie kam mit einer Schachtel heim, die bemalt war und mit Steinchen beklebt.

Sah total toll aus und Lady war begeistert.

Schau mal sowas: Kisten verzieren

LG
Ruby
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Antofe

  • Gast
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #2 am: 04.11.2008, 12:06 »
das hört sich auch interessant an.

Ich hab nur einfach Angst, weil ich nicht wirklich so die Bastlerin bin.

Wie sah Lady aus, als sie heim kam - ich mein kleidertechnisch ?

Oder vielleicht Kerzen beim Zwerg kneten und bei Antonia dann sowas

oh Mann ich bin total überfordert  :eusa:

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15415
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #3 am: 04.11.2008, 12:20 »
Sie sah ganz normal aus.

Ich muss mal schaun, ob die das mit Heißkleber, oder normalem Kleber ran haben. Aber ich denke normaler Kleber.

Ich frag sie mal :)
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Antofe

  • Gast
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #4 am: 04.11.2008, 12:21 »
danke ! :wave:

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15415
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #5 am: 04.11.2008, 12:48 »
Hab sie gefragt:

Mit Heißkleber UND normalem Kleber.
Bis auf die Linien (Klebekordel :breitgrins: ), die hatten den Kleber schon drauf.

O-Ton Lady ;)
78 :turn: (Sporteinheiten 2017)       2 :engarde: (Sporteinheiten 2018)

Antofe

  • Gast
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #6 am: 04.11.2008, 13:03 »
puh - Heißkleber und 8 Kids ????? :nein: :nein: :nein: :nein:

Vielleicht geh ich mal in den Bastelladen und schau, ob es sowas auch selbstklebend gibt - so zum abziehen oder so

Aber der Tipp ist klasse

Antofe

  • Gast
Re: Kerzen Kneten
« Antwort #7 am: 03.12.2008, 20:00 »
so wir haben also vorgestern Kerzen geknetet - und es war ein voller Erfolg.

Es waren 3 Mädels (6 Jahre) zwei Jungs (6 Jahre) und unser Zwerg (4 Jahre) und die haben allen Ernstes über eine Stunden Kerzen geknetet. Ein Mädel in der Zeit nur eine einzige, die hat aus verschiedenen Farben Sterne ausgestochen übereinander gesetzt und so eine 15 cm hohe Sternenkerze gemacht.

Ich kanns nur empfehlen

LG Christine :wave: