Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17.06.2024, 05:42

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Gipsbauch  (Gelesen 21007 mal)

Offline sancho

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3451
Gipsbauch
« am: 28.02.2013, 07:52 »
Guten Morgen zusammen

So Gipsbauch haben wir Gestern gemacht  :breitgrins: war ganz witzig, vorallem da kaum war Automatix fertig kam eine Wehe und hat ihn gelöst  :breitgrins:

Naja was habt ihr mit den Dingern nachher gemacht und wielange austrocknen lassen? Die Idee wäre im Moment auf ein Brett und dann als Lampe ins Schlafzimmer.....aber dann wohl eher einfach einfarbig.

Habt ihr noch eine runde darüber gegepist um Unebenheiten auszugleichen?

merci und einen tollen Tag

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum *kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/2013 und Klopfer Herbst 2016

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Gipsbauch
« Antwort #1 am: 28.02.2013, 08:17 »
Im BF gibt es dazu einen Thread. Da habe ich Bilder meiner gezeigt. Mal gucken ob ich ihn finde. Ich habe die schon mit Gips und Gesso nachbearbeitet, ausgebessert, und etwas abgeschliffen. Dann mit Serviettentechnik gestaltet. Am Schluss kam er auf ein Brett das ich vorher bemalt habe. Einen Rahmen hatte ich auch gestaltet. Dazu noch die Namen der Kinder mit Fimo. Fertig

An die Trocknungszeit kann ich mich nicht mehr genau erinnern. Das hängt aber auch davon ab wie dick die Gipsschicht ist

Ich kann übrigens nur dazu raten das eher früher als später zu machen (also das Ding zu gestalten). Ich hatte beide fertig bevor die Kinder da waren und habe das damals echt zeitnah gemacht. Ansonsten kenne ich viele Fälle wo die Abdrücke einfach auf dem Dachboden gelandet sind.

Offline sancho

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3451
Re: Gipsbauch
« Antwort #2 am: 28.02.2013, 10:09 »
Naja ich glaube nach de Geburt wird es auf jeden Fall. Da reicht die Zeit vorher nicht mehr. Äussert ich finde am Sa ein Zeitfenster. Dann schaue ich im bf mal noch, dachte hat hier sicher auch. Wie hast du den bauch auf dem Brett befestigt?

Würde gerne einen alten Rahmen dafür finden im brocki... Muss mal schauen gehen.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum *kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/2013 und Klopfer Herbst 2016

Offline sancho

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 3451
Re: Gipsbauch
« Antwort #3 am: 16.07.2013, 08:06 »
Ich habe nun das Brett für den Gipsbauch bemalt, auch der Bauch wäre fertig, Lampe dafür ist auch bereit. Nur wie befestige ich das ganze nun?
Dachte jetzt an Kleister, mein ihr das hält oder ist das zuwenig stabil?

Der Abschluss ist nicht schön, somit geht drauf leimen oder schrauben nicht.

Merci euch.

Mags nämlich nun langsam aus dem Büro raushaben. 

schöner Tag
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum *kwhwnv*
Fröschli 06/09, Krümelchen 03/2013 und Klopfer Herbst 2016

Offline Littlenightflower

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2659
Re: Gipsbauch
« Antwort #4 am: 16.07.2013, 09:16 »
Mein Mann hat 2 Löcher in den Bauch gebohrt (also in die Nähe vom Rand). Die Stellen hatte ich vorab verstärkt. Dann haben wir eine starke Nylonschnur durchgezogen. Auf dem Brettuntergrund sind 2 Schrauben angebracht und daran hängt die Schnur. Bisher hält alles super.