Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
05.03.2024, 05:50

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Kinderreisepass / Personalausweis  (Gelesen 20545 mal)

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Kinderreisepass / Personalausweis
« am: 30.09.2008, 14:50 »
Hallo,

um für Kinder / Kleinkinder einen Reisepass zu beantragen, benötigt man ein biometrisches Passbild.
Den altbekannten Kinderausweis gibt es nicht mehr.

Es gibt lediglich den Kinderreisepass mit Passbild, oder einen Personalausweis.

Auch Kinder dürfen einen Personalausweis beantragen.
Da der erste Personalausweis konstenlos ist, ist das doch eine Überlegung wert  ;)

Wer allerdings den Ausweis rel. schnell wegen einer Reise benötigt, wird auf den Kinderreisepass ausweichen müssen, da dieser schneller bearbeitet und ausgehändigt wird. Kostet allerdings ca. 13 €

Personalausweispflicht gilt ab dem Alter von 16 Jahren.

LG
Ruby

Dia

  • Gast
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #1 am: 30.09.2008, 15:49 »
Und wenn ich mich nicht irre, ist der alte Kinderausweis (wenn man einen hat) weiterhin gültig.

Liebe Grüße,
Dia

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #2 am: 30.09.2008, 15:51 »
Stimmt. Wenn man ihn noch hat, ist er weiterhin gültig.

Nur man bekommt keinen solchen mehr, wenn man jetzt einen Ausweis braucht.

LG
Ruby

Antofe

  • Gast
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #3 am: 30.09.2008, 16:50 »
Wobei ich das mit dem Lichtbild schon etwas merkwürdig finde - meine Kollegin hat für ihren Junior einen Reisepass für die Türkei gebraucht (der Zwerg war grad mal 9 MOnate alt) - nun ist der Knirps drei Jahre und das Bild im Ausweis sieht ihm frappierend ähnlich  :lachen:

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #4 am: 30.09.2008, 16:52 »
Ich hab auch nur eine ca-Angabe seiner Größe angegeben. Ändert sich ja eh täglich :flöt:

Antofe

  • Gast
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #5 am: 30.09.2008, 16:55 »
eben - grundsätzlich kompletter Schwachsinn.

Bei Felicitas steht auch 70 cm drin, inzwischen ist sie fast einen Meter groß  :jepp:

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #6 am: 30.09.2008, 17:01 »
Noch viel "witziger" finde ich, dass man Kids nen Personalausweis machen lassen kann.

Für meine beiden Großen hatte ich schon lange einen Kinderausweis mit Bild. Entweder war das für Tunesien oder für die Tschechei pflicht. Weiß grad nimmer.

Aber nun bekommt man ja nur noch den Kinderreisepass mit biometrischem Bild oder nen Perso.

Der Hit an dem biometrischem Bild ist ja, dass die Kids nicht lachen dürfen.

Das erzähl mal einem Ben :lachen:

Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2552
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #7 am: 30.09.2008, 19:36 »


Das erzähl mal einem Ben :lachen:

Sowas kann man bei Bens einfach vergessen  :skeptisch:

Meiner hat entweder gelacht oder feheult.

Übrigens muss man den Kinderausweis erneuern lassen, sobald das Kind sauf dem Passbild nichtmehr eindeutig erkannt werden kann  :eusa:



kuschel

  • Gast
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #8 am: 30.09.2008, 20:41 »
Kann man bei euch die Kids nich im Reisepass mit eintragen lassen? Haben wir so gemacht und für Reisen ins Ausland reicht das vollkommen, ich glaub grad ma für die USA bräuchte die Maus nen eigenen!

Das kann man bei Anastasias auch vergessen :P Entweder sie lächelt oder sie plappert oderoderoder....

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #9 am: 30.09.2008, 20:47 »
Eintragen kann man sie lassen.

Aber dafür müsste ich erst mal nen Reisepass haben :flöt:
Da ich mit Perso überall hinkomm, hab ich mir die Kosten für einen Reisepass bisher gespart.

Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2552
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #10 am: 30.09.2008, 21:14 »
Eintragen kann man sie lassen.

Aber dafür müsste ich erst mal nen Reisepass haben :flöt:
Da ich mit Perso überall hinkomm, hab ich mir die Kosten für einen Reisepass bisher gespart.

Meines Wissens kann man das nciht mehr. Da hat sich irgendein Gestz verändert, seitdem geht das nciht mehr.



kuschel

  • Gast
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #11 am: 30.09.2008, 23:47 »
Eintragen kann man sie lassen.

Aber dafür müsste ich erst mal nen Reisepass haben :flöt:
Da ich mit Perso überall hinkomm, hab ich mir die Kosten für einen Reisepass bisher gespart.

Meines Wissens kann man das nciht mehr. Da hat sich irgendein Gestz verändert, seitdem geht das nciht mehr.

Echt  :glubsch: is ja krass! Dachte das wär EU-weit gleich?! Weil bei uns kann man immernoch eintragen lassen, das einzige das wir beim Eintragen beachten mussten, ist das die Maus bei beiden Elternteilen eingetragen wird! Hat nich mal was gekostet  :glubsch: Früher hat man dafür in AT 30€ zahlen müssen  ;)

Bei uns gäbs zwar auch sowas wie nen Perso, aber den hat hier keiner! Bei uns kommt man gut mit Führerschein klar, wenn man keinen hat, dann Schülerausweis, Studentenausweis, oder eben Reisepass! Und der Pass is ja auch noch 4 Jahre nach Ablauf gültig (außer für die Einreise in die USA  :aufsmaul: )von daher ;)

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #12 am: 01.10.2008, 07:36 »
Der Pass ist noch 4 Jahre nach Ablauf gültig? :glubsch:

Wie geht das denn?

Bei uns gilt abgelaufen als abgelaufen ;)
Nen Reispass haben hier nur die, die auch wirklich ihn durch Reisen nutzen. Standart und ich glaub sogar Pflicht ist der Personalausweis.
Lediglich mit Führerschein oder gar Studentenausweis kommt man hier nicht weit.

@grün
Das wusste ich gar nicht, dass das nicht mehr geht. Aber die haben da ja anscheinend alles mögliche geändert.

Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2552
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #13 am: 01.10.2008, 10:25 »
Eintragen kann man sie lassen.

Aber dafür müsste ich erst mal nen Reisepass haben :flöt:
Da ich mit Perso überall hinkomm, hab ich mir die Kosten für einen Reisepass bisher gespart.

Meines Wissens kann man das nciht mehr. Da hat sich irgendein Gestz verändert, seitdem geht das nciht mehr.

Echt  :glubsch: is ja krass! Dachte das wär EU-weit gleich?!

Das ist es definitiv nicht. In England braucht man auch einen speziellen Kinderreisepass und der kostet schlappe 80 Pfund... deshalb ist Ben jetzt auch Deutscher  :lachen:



Offline fidgety

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1951
Re: Kinderreisepass / Personalausweis
« Antwort #14 am: 01.10.2008, 10:31 »
 :topp1: die Inselmenschen wieder....  ;)