Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
05.03.2024, 05:09

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Antonias U9  (Gelesen 8988 mal)

Offline Antonia2102

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 1840
Antonias U9
« am: 22.06.2011, 22:01 »
Heut war es soweit und Antonia hatte ihre U9. Auch bei ihr hab ich mir den Termin bei der Juniorärztin geben lassen.
Irgendwie haben sie in der Praxis momentan Personalumstellungen und wir hatten eine ganz liebe Helferin, die Antonia gewogen und gemessen hat.
Antonia ist 116 cm groß, hat 19,2 Kg ( mit Jeans und Pulli) und einen Kopfumfang von 51 cm.
Dann ging es drum das sie ihre "Aufgaben" erledigen sollte. Seh und Hörtest waren super!!!!
Dann gings weiter mit Farben und malen, das ging auch gut. Die Farben gingen ihr flott von der Lippe, malen..naja, sie mags halt einfach  nicht, von daher eher lustlos.
Dann musste sie sich Zahlen merken. Also es ging los mit 2er, 3er und dann 4er Zahlenreihen die sie sich merken und nachsprechen sollte. Da kam erstmal " DAS kann ich nicht!" Aber die Helferin war soooo lieb und hat ihr echt Mut gemacht und sie hat es geschafft, zumindest bis zur 3er Reihe, die 4er hat sie durcheinandergebracht.
Das gleiche war dann mit Gegenständen und Sätzen. Das ging gut.
Dann hatte sie ein Blatt mit vers. Würfeln und antonia musste erstmal auf den ersten Blick ohne zählen sagen wieviel Würfel sie sieht,da kam wie aus der Pistole geschossen das es 5 Stück sind und sie hat auch gleich gesehen welcher falsch liegt.
Dann musste sie vers. Materialen erkennen. ( Plastik, Metall, Gummi, ect) das ging auch gut, nur Leder kannte sie nicht. Hab aber gesagt das sie das einfach nicht kennt vom Alltag her, von daher war das dann ok.
Achja Antonia wurde noch nach Obst und Gemüse gefragt, was eine Zimmerdecke ist ( " Na das da oben!") und was eine Hecke ist ( DAS weis ich nicht"! Antonia habt ihr einen Garten? Ja aber mit einem Gartenzaun!" Na schau du weist doch was eine Hecke ungefähr ist )
Dann musste sie auf einem Bein stehen ( war bissi wackelig, aber das liegt sicher a nder Körperspannung) , hüpfen ect ging auch gut.
Dann durften wir zu Ärztin, sie hat einiges noch bischen wiederholt, dann durfte sie dort noch balancieren vorwärts und rückwärts, durfte mit dem Ball spielen, wurde untersucht und hat noch die typischen Bilderchen gezeigt bekommen und  es wurde auch die Sprache nochmal getestet wo sie noch Schwierigkeiten mit dem Dr und Kn hat. Aber es steht nun im Uheft " Dysalie (?)dr und kn, aber deutliche Besserung"
Ja alles in allem hat mir die Ärztin heut echt einen Stein von der Seele genommen in dem sie mir gesagt hat das Antonia ein aufgeschlossenes völlig normal entwickeltes ( mit kleinen Defiziten, die sie aber sehr sehr gut aufholt) 5 jähriges Mädel ist, die ihre Unsicherheit mit bischen Kasperei überspielt, was in dem alter aber total normal ist und sie sieht kein Problem das sie nicht die Regelschule schafft                   

Achja untersucht wurde sie auch, da passt auch alles und der Urin ist auch ok...und das wo sie heut Nacht Thomas auf Trapp gehalten hat und echt stdl auf die Toi musste..... sicher die Aufregung.

Achja hab mich bei der Ärztin noch beschwert das sich von der Ergo noch keiner gemeldet hat und ja schon wieder 5 Wochen von der Förderung verschenkt sind ...... und siehe da ich komm heim und Thomas sagt mir das am Montag um 10 Uhr die Ergo losgeht

Übrigens hatte4 ich Antonia versprochen wenn sie gut mitmacht bekommt sie eine Überaschung..als wir raus sind meinte sie " So Mama, du hast gesagt ich hab super mitgemacht und du bist stolz und wo ist jetzt bitte meine Überraschung????"

Sie sagt übrigens auch " Frau Doktor, ich kann mich heut nicht richtig konzentrieren, weil der Opa im Krankenhaus ist, da wird heut das Herz untersucht ob das noch richtig schlägt!"

Und abends hat sie noch gesagt als ich zu ihr gesagt habe das ich total stolz auf sie bin " Mama, gell nun muss ich nur noch Fahrradfahren können, dann biste megastolz!"   :inlove:

:schildi: 48 :biene: 37 :sd: 5

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Antonias U9
« Antwort #1 am: 23.06.2011, 11:16 »
Das klingt gut :top: