Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
05.03.2024, 06:28

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Aktuelle Threads

Autor Thema: Inhalieren bei Kindern  (Gelesen 10419 mal)

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Inhalieren bei Kindern
« am: 01.03.2013, 18:35 »
Gestern war ich mit Ben bei der HNO-Ärztin. Ben soll jetzt 2 Wochen lang jeden Tag mehrmals inhalieren. Als ich die Arzthelferin fragte "wie", meinte sie "so wie man das früher auch machte" und meinte wohl "über dem Topf".

Mit Hängen und Würgen haben wir das 1. Mal hinter uns. Wie soll das mehrmals am Tag gehen?

Wird bei sowas nicht eigentlich bei Kindern der PariBoy verschrieben? Wie inhalieren eure Kinder?


Offline grün

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2552
Re: Inhalieren bei Kindern
« Antwort #1 am: 01.03.2013, 19:51 »
Wir haben bisher immer nur mit dem Pariboy inhaliert. :wave:



Offline Kampfkuh

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2831
  • Chef der Monster-AG
Re: Inhalieren bei Kindern
« Antwort #2 am: 01.03.2013, 20:38 »
Wir haben sowas hier:
http://www.zentiva.de/Bronchoforton-Produkte/Inhalator.htm?ID=2520

Das bekommt man in der Apotheke, ist nicht mal teuer. Damit lasse ich die Große immer inhalieren, das klappt super. Überm Topf wollte sie auch nicht, was ich gut verstehen kann.  :augenroll:
Allerdings inhaliert sie ohne das Zeug, nur mit heißem Wasser  ;)
LG,  :muh:

Svelani

  • Gast
Re: Inhalieren bei Kindern
« Antwort #3 am: 02.03.2013, 10:51 »
Wir haben auch den Pariboy. Der wurde uns sogar von der KK bezahlt damals, somit haben wir jetzt einen eigenen.
Aber den kann man durchaus auch auf Rezept "mieten" (ähnlich wie bei einer Milchpumpe).
Verstehe ich nicht, dass ihr den nicht bekommen habt.  :ka:
Ich würde nochmal nachfragen.

Offline Ruby

  • Administrator
  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 15451
  • Michi(1997) Lady(1998) Ben(2007)
Re: Inhalieren bei Kindern
« Antwort #4 am: 02.03.2013, 12:45 »
Dank Muh, war ich heute in der Apotheke und hab mir das Teil hier gekauft.

Danke :topp1:

Offline Kampfkuh

  • Foreninventar
  • *****
  • Beiträge: 2831
  • Chef der Monster-AG
Re: Inhalieren bei Kindern
« Antwort #5 am: 02.03.2013, 14:30 »
Super!  :topp1:
LG,  :muh: